Nachhilfe in Spanisch mit AHA! Effekt

In der heutigen Zeit der Globalisierung sind Kenntnisse in Fremdsprachen wichtiger denn je. Nach Englisch ist Spanisch die am meisten erlente Sprache der Welt. 455 Millionen Menschen sprechen Spanisch, 388 Millionen davon als Muttersprache. Damit hat Spanisch 20 Millionen Muttersprachler mehr als das Englische. Spanisch ist nicht nur in Spanien, sondern außerdem in ganz Süd- und Mittelamerika (außer Brasilien) Amtssprache.

Hat Ihr Kind Probleme in Spanisch?

AHA! Nachhilfe bietet Ihnen qualifizierten Einzelunterricht bei Ihnen zu Hause. In individuell auf Ihr Kind zugeschnittenen Lerneinheiten lösen sich erfahrungsgemäß Probleme mit Spanisch sehr bald und dauerhaft in Luft auf.

Individuelle Betreuung und Förderung durch AHA! Nachhilfe, sowie Lernen im Tempo Ihres Kindes, bringen die besten Lernergebnisse und bessere Noten im Fach Spanisch.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Sie erreichen uns von Mo-Fr von 10 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer: 040 63677215 oder per E-Mail.
Kostenlose Beratungsgespräche sind jederzeit möglich.