Nachhilfe zu Hause in Berlin-Neukölln

Der  Bezirk Neukölln liegt im südlichen Bereich Berlins, grenzt direkt an den Innenstadtbezirk Friedrichshain-Kreuzberg  und hat  circa 330 000 Einwohner. Neukölln ist ein traditioneller Arbeiterbezirk mit einer multikulturellen Bevölkerungsstruktur, der erst 1920 eingemeindet wurde. Neben einem großen Altbaubestand gibt es auch Hochhaussiedlungen, z. B. im Stadtteil Gropiusstadt.

Der Bezirk Neukölln besteht aus den fünf Stadtteilen Britz, Buckow, Gropiusstadt, Neukölln und Rudow. Da der Bezirk Neukölln sehr kinderreich ist, gibt es einen großen Bedarf an Schulen und somit eine umfangreiche und vielfältige Schullandschaft mit bekannten Berufsfachschulen.

In Berlin-Neukölln gibt es mehr als 40 allgemeinbildende Schulen, die auch verschiedene Berufsausbildungen anbieten. In allen fünf Neuköllner Stadtteilen stehen unsere Nachhilfelehrer für Sie bereit, um Nachhilfeunterricht bei Ihnen zu Hause zu erteilen. Viele unserer Lehrkräfte stammen aus Neukölln und Umgebung und kennen die lokale Schullandschaft gut.

In Berlin-Neukölln erteilen unsere Nachhilfelehrer Einzelunterricht in allen gängigen Schulfächern – Mathematik, Englisch, Deutsch, Deutsch als Fremdsprache (DaF) und weiteren relevanten Fächern. Sie bieten flexible Betreuung bei Hausaufgaben, effektive Klausurvorbereitung, intensives Prüfungstraining sowie professionelle und  kindgerechte Nachhilfe bei Lese-Rechtschreibschwäche (Legasthenie) und Rechenschwäche (Dyskalkulie).

Neukölln umfasst die 13 Postleitzahlengebiete 10965, 10967, 12043, 12045, 12047, 12049, 12051, 12053, 12055, 12057, 12059, 12099 und 12435.

HIER finden Sie eine Übersicht der Schulen in Neukölln.